Beratungsangebot unseres Schulsozialpädagogen Herrn Eberhardt

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Gesamtschule Am Rosenberg,

in diesen Tagen steht die Welt steht Kopf und auch der Alltag hat sich sehr verändert: die Schulen sind geschlossen, die üblichen Aktivitäten und Hobbies am Nachmittag können nicht mehr wie gewohnt stattfinden.

Manche Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern fühlen sich in dieser Zeit möglicherweise verunsichert oder ängstlich. Andere haben Schlafprobleme oder sind auch am Tag so müde, dass sie keine Lust haben, etwas zu tun. Wieder andere kommen sehr gut mit der neuen Situation zurecht.

Viele Menschen fühlen sich in einer so stark veränderten Situation plötzlich anders, als sie das von sich kennen. Sie reagieren auf die Veränderungen in einer ungewohnten Weise. 

Dann wünscht man sich vielleicht auch ein Beratungsangebot außerhalb der Familie.

Dieses Angebot möchte unser Schulsozialpädagoge Herr Eberhardt gerne machen. Unter der E-Mail-Adresse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

ist er bei Beratungsbedarf zu erreichen und wird individuell auf die persönlichen Anliegen eingehen. Selbstverständlich unterliegt Herr Eberhardt dabei auch nach wie vor seiner beruflichen Schweigepflicht.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.