Erfolgreiches Ferien-Lerncamp an der GsAR

Auch in den diesjährigen Osterferien können wir auf ein außerordentlich erfolgreiches Ferienlerncamp zurückblicken.
Insgesamt nahmen rund 40 Schüler teilgenommen. Unterrichtet wurden sie von 7 Lehramtsstudierenden in Mathe und Englisch.

Insgesamt waren die Schülerinnen und Schüler höchst motiviert, positiv eingestellt und fleißig.
Sie konnten konnten, je nachdem wo sie die meisten Defizite hatten, ihre Lernschwerpunkte in Englisch und Mathe auswählen.
Am letzten Tag gingen die Schülerinnen und Schüler anhand einer Prüfungssimulation nochmals die Themen durch.

Die Schüler waren sehr dankbar. Hier einige Zitate seitens der Schüler:

"Es hat mir gefallen, dass wir die Aufgaben immer zusammen besprochen haben, weil es mir geholfen hat direkt meine Fehler zu erkennen und zu verbessern"

"Dem kann ich zustimmen, ich fand es auch gut. Ebenso hat mir gefallen, dass wir zusammen Videos zu den Zeiten angeschaut haben".

"Für mich war die Woche in Englisch und Mathe sehr hilfreich. Ich konnte alles wieder etwas auffrischen und bin jetzt ein bisschen sicherer bei den Prüfungen. Mir hat auch die Struktur gut gefallen, da wir zusammen nochmal alles durchgegangen sind und ich nicht selber alles alleine machen musste."

"Ich fand den Englischkurs gut, weil man gut die Aufgaben besprochen hat und wenn man Probleme hatte, konnte man die auch besprechen".

"Ja ich fand das Lerncamp sehr produktiv und habe viel verstanden, wo ich mir unsicher. Das war eine gute Wiederholung für mich danke nochmal".

"War sehr hilfreich und habe viel im Starkheft gearbeitet"

" Ich fand das Lerncamp auch sehr gut. Wie Leonie schon gesagt hat, wenn ich etwas nicht verstanden habe, habe ich es besser verstanden, wenn Sie es mir nochmal erklärt haben. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und schöne Ostern".

Dem Organisationsteam unter der Leitung von Herrn Önen, aber auch den Kursleiterinnen und -leitern und den unterstützenden Stiftungen gilt an dieser Stelle wieder unser besonderer Dank!