Schüleraustausch mit Frankreich - seit 1985

Chinon 

In einer Welt, die immer mehr zusammenwächst, ist das Lernen von Fremdsprachen unerlässlich. 

Seit 1985 sind die Gesamtschule Am Rosenberg und das Collège Jean Zaye offizielle Partnerschulen. Viele Schüler unserer Schule haben die Chance genutzt, eine Woche Alltagsleben in Chinon hautnah zu erleben. Unsere Schüler wohnen bei ihren französischen Partnern, besuchen mit ihnen die Schule, nehmen am Unterricht teil, essen mittags in der französischen Schulkantine und verbringen zusammen die Nachmittage und Abende.

Gemeinsame Veranstaltungen dienen dazu, Erlebnisse und Sprechanlässe zu schaffen. Die französische Sprache soll herausgeholt werden aus den Schulbüchern und Grammatikheften. Wer mit französischen Partnern ein Sporttunier erlebt hat, wer mit seinem französischen Partner an der Kletterwand hing, hat zur Sprache eine andere Beziehung als der, der sie nur vom Unterricht her kennt. 

Ansprechpartner für den Frankreichaustausch sind Frau Hori und Herr Hammer.

(Ursprungstext von Herrn Greif, geändert von Herrn Wolf)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.