Elisa Serra gewinnt auch Bezirksentscheid!

Elisa Serra von der Gesamtschule Am Rosenberg gewinnt den Bezirksentscheid Darmstadt Nord

Elisa Serra liest gerne. Besonders liest sie gerne vor und das macht sie richtig gut. Die Schülerin der 6G1 der Gesamtschule Am Rosenberg trat mit dem Werk“ Der Name des Buches ist ein Geheimnis“ beim diesjährigen Bezirksentscheid des Vorlesewettbewerbs an, der von der Buchhandlung Bollinger in Oberursel organisiert wurde. Insgesamt 14 Vorleser und Vorleserinnen hatten sich qualifiziert.

 

Wie schon beim Kreisentscheid musste auch diesmal aufgrund der Pandemiesituation ein Videobeitrag eingereicht werden. Diesen zu drehen, sei gar nicht so einfach, erzählt Elisa, da auch ihre Katze ganz gerne mal ins Bild springt. Die Jury sichtete und bewertete die Beiträge und befand, dass Elisa die beste Vorleserin ist. Elisa schafft es den Text spannend und unterhaltsam vorzulesen und jedem einzelnen Charakter, seine eigene Stimme zu verleihen.


Nun vertritt Elisa den Bezirk Darmstadt Nord beim diesjährigen Landesentscheid. Wer dort gewinnt, nimmt am Bundesfinale teil, bei dem die Besten aus allen Bundesländern vorlesen.
Wir drücken Elisa die Daumen!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.